Witze zum Totlachen

Wenn auf einem Ast drei Vögel sitzen

Die Lehrerin im Unterricht: "Wenn auf einem Ast drei Vögel sitzen und ich einen abschieße, wie viele sitzen dann noch dort? Meldet sich Fritzchen: "Gar keine, Frau Lehrerin!" "Aber wieso denn?" "Wenn Sie einen abschießen, fällt der runter, und die anderen flattern vor Schreck davon!"
Die Lehrerin: "Hm, das war nicht die Antwort, die ich erwartet habe. Aber deine Art zu denken gefällt mir. Darauf Fritzchen: "Ich hab auch ein Rätsel für Sie: in einem Eiscafé sitzen zwei Frauen. Eine beißt und eine lutscht ihr Eis. Welche ist verheiratet?" Die Lehrerin wird rot, überlegt und sagt: "Die, die ihr Eis lutscht?" Fritzchen: "Nein, die mit dem Ehering. Aber Ihre Art zu denken gefällt mir."

Average: 4.2 (65 votes)
Ingenieuren und Betriebswirte

Eine Gruppe von Ingenieuren und eine Gruppe von Betriebswirten fahren mit dem Zug zu einer Tagung. Jeder Betriebswirt besitzt eine Fahrkarte, dagegen hat die ganze Gruppe der Ingenieure nur eine einzige Karte. Plötzlich ruft einer der Ingenieure: "Der Schaffner kommt!" Worauf sich alle Ingenieure in eine der Toiletten zwängen. Der Schaffner kontrolliert die Betriebswirte, sieht, dass das WC besetzt ist und klopft an die Tür: "Die Fahrkarte bitte!" Einer der Ingenieure schiebt die Fahrkarte unter der Tür durch und der Schaffner zieht zufrieden ab.
Auf der Rückfahrt beschließen die Betriebswirte, denselben Trick anzuwenden und kaufen nur eine Karte für die ganze Gruppe. Sie sind sehr verwundert, als sie merken, dass die Ingenieure diesmal überhaupt keine Fahrkarte haben. Wieder ruft einer der Ingenieure: "Der Schaffner kommt!" Sofort stürzen die Betriebswirte in das eine WC, die Ingenieure machen sich etwas gemächlicher auf den Weg zum anderen WC. Bevor der letzte der Ingenieure die Toilette betritt, klopft er bei den Betriebswirten an: "Die Fahrkarte bitte!"
Und die Moral von der Geschichte? Betriebswirte wenden die Methoden der Ingenieure an, ohne sie wirklich zu verstehen.

Average: 4.1 (52 votes)
Beichtstuhl

Vier Nonnen stehen vorm Beichtstuhl.
Die erste Tritt ein: "Vater, ich habe gesündigt! Ich habe einen nackten Mann gesehen." "Gehe hin, bete einen Rosenkranz und 3 Vater unser. Dann waschen dir die Augen mit Weihwasser aus und deine Sünden seien dir vergeben!"
Die zweite: "Vater, ich habe gesündigt! Ich habe einen nackten Mann angefasst" "Gehe hin, bete 3 Rosenkränze und 5 Vater unser. Dann wasch dir die Hände im Weihwasser und deine Sünden seien dir vergeben!"
Darauf die Vierte zur Dritten: "Pass auf, bevor du deinen Arsch ins Wasser steckst lass mich erst gurgeln!"

Average: 4 (32 votes)
Ein Franzosen in Schottland

An einem kalten Dezembertag fährt ein französischer Tourist durch Schottland. Nun würde er gerne wissen, ob die Schotten wirklich so geizig sind, wie man behauptet. Er kam zu einem alten Bauernhaus, klopfte ein und eine Frau erschien in der Tür. Der Tourist sagte ihm sei kalt, er habe sich verfahren und die Frau bat ihn herein, dass er sich am Ofen etwas aufwärmen könnte. Als er so vor dem Feuer saß, wurde im durstig und er fragte nach etwas zu trinken. Die Frau brachte ihm einen riesigen Topf mit Milch darin. Der Gast nahm einen tiefen Schluck und sagte: "Das ist sehr freundlich von Ihnen, die Milch ist süß und frisch. Vielen Dank." Die Frau entgegnete bescheiden: "Keine Ursache. Meine Familie wollte die Milch nicht trinken, weil wir eine tote Ratte darin fanden". Dem Franzosen wurde schlecht, er brachte seine Hände vor seinen Mund und ließ dabei den großen Topf fallen, der in tausend Stücke zersprang.
Die Schottin griff einen Besen, schlug dem Franzosen damit über den Kopf und schrie ihn an: "Raus hier, du undankbarer Flegel! Ich lasse dich vor dem Feuer sitzen, teile mit dir unsere Milch und zum Dank für meine Freundlichkeit zerbrichst du den Nachttopf meiner Kinder!"

Average: 4 (32 votes)
Angela Merkel und Stoiber fliegen

Angela Merkel und Stoiber fliegen über Deutschland. Sagt Stoiber: "Angie, wenn ich jetzt einen Fünfhunderter hinunter werfe, freut sich ein Deutscher." Antwortet Merkel: "Wenn aber ich 10 Hunderter hinunter werfe, freuen sich 10 Deutsche!" Plötzlich murmelt der Pilot: "Wenn ich euch beide hinunter werfe, freut sich ganz Deutschland!"

Average: 4 (79 votes)
Geografie

Der Lehrer hat mit den Kindern Geografie.
Er sagt: "Jeden Montag stelle ich euch gleich in der Früh eine Frage! Wer die Frage richtig beantworten kann, hat bis Donnerstag frei!" Nächsten Montag fragt er: "Wie viele Liter hat das Mittelmeer?" Keiner weiß es. Nächsten Montag fragt er wieder: "Wie viele Sandkörner hat die Sahara?" Wieder weiß es keiner. Nächsten Montag legt Fritzchen einen Euro auf den Lehrertisch. Der Lehrer fragt: "Wem gehört dieser Euro?" Fritzchen schreit: "Mir! Und tschüss bis Donnerstag!"

Average: 4 (69 votes)
Fritzchens Radiergummi

Fritzchens Radiergummi ist auf den Boden gefallen. Fritzchen bückt sich und sucht ihn. Der Lehrer fragt gerade: "Was würdet ihr auf mein Grab schreiben????" Endlich findet Fritzchen seinen Radiergummi und schreit: "DA LIEGT ER JA DER DRECKSACK!!!!"

Average: 4 (74 votes)
In einem Eisenbahn-Abteil

In einem Eisenbahn-Abteil sitzen eine umwerfende Blondine, eine Nonne, ein Holländer und ein Deutscher. Der Zug fährt in einen Tunnel und man hört den Knall einer Ohrfeige. Mit roter Wange sieht man den Holländer als der Zug aus dem Tunnel fährt.
Denkt die Blondine: Tja, da wollte er wohl mich angrabschen, hat aber die Nonne erwischt und die hat ihm eine gelangt.
Denkt die Nonne: Da ist er wohl der Blondine an die Wäsche und die hat ihm eine gegeben. Denkt der Holländer: Wie gemein, der Deutsche grabscht die Blondine an und ich bekomm eine geklebt.
Der Deutsche lächelt und denkt, hoffentlich kommt bald wieder ein Tunnel, dann knall ich dem Holländer noch eine.

Average: 4 (62 votes)
Griechischer Fußball

Eigentlich müsste auf dem Trikot von Griechenland Deutschland als Sponsor stehen.

Average: 4 (27 votes)
Es gibt 10 Arten von Menschen

Es gibt 10 Arten von Menschen. Solche die binär verstehen und die Anderen.

Average: 3.9 (29 votes)
Bist du zu Hause?

"Bist du zu Hause??" – "Nee, ich laufe mit dem Haustelefon durch die Stadt."

Average: 3.9 (41 votes)
Wie begrüßen sich zwei Leprakranke?

Wie begrüßen sich zwei Leprakranke?
Was geht ab?

Average: 3.9 (24 votes)
Kommt ein 94-Jähriger

Kommt ein 94-Jähriger in heller Aufregung zum Arzt: "Herr Doktor, ich versteh" es einfach nicht, ich versteh" es einfach nicht! Ich bin 94 Jahre alt, meine Frau ist 25 und kriegt ein Kind. Ich versteh" es einfach nicht! Wie kann denn das?" Sagt der Arzt: "Nun mal ganz ruhig! Stellen Sie sich einfach vor, Sie gehen sonntags im Wald spazieren und sehen einen Hasen. Sie legen Ihren Spazierstock an, zielen und rufen PENG - und der Hase fällt tot um." "Ja, ist doch klar!" meint der Greis. "Da hat jemand anderes geschossen." "Sehen Sie", sagt der Arzt. "Sie verstehen es doch."

Average: 3.9 (56 votes)
Hoppelt ein Häschen

Hoppelt ein Häschen durch den Wald. Begegnet es einem sehr zottigen Hund. Was bist du denn für ein Tier? - Ich bin ein Wolfshund. Meine Mutter war ein Wolf, mein Vater ein Hund. Häschen hoppelt weiter und begegnet einem Muli. Was bist du denn für ein Tier? - Ich bin ein Maultier. Mutter Esel, Vater Pferd. Häschen wundert sich, was es alles gibt und hoppelt weiter. Begegnet es einem ganz unbekannten Tier. Was bist du denn für ein Tier? - Ich bin ein Ameisenbär. Häschen: Ne ne ne ne, das kannst du mir nicht erzählen!

Average: 3.9 (22 votes)
Im Deutschunterricht

Im Deutschunterricht
Die Lehrerin fragt einen Türken: "Bilde bitte einen Aussagesatz!" Türke: "Mein Vater hat eine Dönerbude"
Lehrerin: "Gut, bitte bilde jetzt einen Fragesatz!"
Türke: "Mein Vater hat eine Dönerbude, weißt du?!"

Average: 3.9 (77 votes)
Erste Vorlesung der Medizinstudenten

Erste Vorlesung der Medizinstudenten im ersten Semester. Professor: Meine Damen und Herren, zwei Dinge zeichnen einen guten Arzt aus. Erstens: Die Fähigkeit Ekel zu überwinden, zweitens: messerscharfe Beobachtungsgabe. Wir fangen heute mit der Ekelüberwindung an. Sprach und tauchte seinen Finger in ein Glas mit ekeliger, stinkender, grün-gelber Flüssigkeit. Er zieht den Finger wieder raus und leckt ihn zum Entsetzen der Studenten ab. Er nimmt das Glas, geht zur ersten Sitzreihe und stellt es vor einem Stundenten auf den Tisch. Der ziert sich eine Weile, taucht aber dann doch schließlich seinen Finger in das Glas und leckt ihn ab. Meint der Professor: Ihren Ekel haben sie zwar überwunden, aber Ihre Beobachtungsgabe läßt doch sehr zu wünschen übrig. Denn ich habe den Zeigefinger eingetaucht und den Mittelfinger abgeleckt.

Average: 3.9 (20 votes)
Chef der Feuerwache

Der Chef der Feuerwache kommt - beide Hände tief in den Hosentaschen - ganz langsam in den Aufenthaltsraum seiner Männer. Nachdem er einen Kaffee getrunken hat, sagt er "Macht euch mal ganz langsam und sachte fertig - das Finanzamt brennt..."

Average: 3.9 (19 votes)
Was ist ein Keks unter einem Baum?

Was ist ein Keks unter einem Baum?
Ein schattiges Plätzchen.

Average: 3.9 (33 votes)
Kann ich ein Passfoto von dir haben?

Fritz fragt Klaus: "Kann ich ein Passfoto von dir haben?" - "Warum denn?" - "Weißt du, ich sammle Bilder von Naturkatastrophen".

Average: 3.9 (95 votes)
Geschichtsbuch

Klein John liest im Geschichtsbuch über die Entdeckung Amerikas. Da stößt er auf den Vermerk: Kolumbus 1492. "Was mag das heißen?" fragte er sein blonde Schwester. Entgegnet diese: "Das wird seine Telefonnummer sein!"

Average: 3.9 (46 votes)
Zwei verfolgte Nonnen

Zwei Nonnen werden von einem Mann während ihres Spaziergangs verfolgt. Sie beschleunigen ihre Schritte, gleichzeitig geht aber auch der Mann schneller und kommt immer näher. "Selbst wenn wir so schnell wie möglich laufen, wird er uns bald einholen" befürchtet die eine Schwester, "was sollen wir tun?" "Am besten trennen wir uns, dann kommt zumindest eine von uns heil davon" antwortet die andere. Sie trennen sich, und während der Mann der ersten Nonne folgt, erreicht die andere unbehelligt das Kloster. Kurze Zeit später kommt auch die erste Nonne zurück.
"Was ist denn passiert, nachdem wir uns getrennt haben?" fragt die zweite Nonne.
"Nun, das Erwartete, der Mann ist mir gefolgt, und ich bin schneller gelaufen."
"Und dann?"
"Tja, das Befürchtete, der Mann hat mich eingeholt."
"Was ist dann passiert?"
"Das Unvermeidliche, ich habe meinen Rock hochgehoben ..."
"Oh, Gott ..."
"... und der Mann hat seine Hose runtergelassen."
"Und was ist dann geschehen?"
"Das Natürlichste: eine Nonne mit hochgehobenem Rock kann viel schneller laufen, als ein Mann mit heruntergelassenen Hosen."

Average: 3.9 (71 votes)
Ein Stück Papier

Der Lehrer fragt: "Wenn ich ein Stück Papier in vier Teile zerreiße, habe ich ein Viertel, und wenn ich es in tausend zerreiße was habe ich dann?" Der Schüler: "Konfetti."

Average: 3.9 (21 votes)
Deine Mutter steht vor der Rolltreppe

Deine Mutter steht vor der Rolltreppe und zählt die Stufen.

Average: 3.9 (41 votes)
Enttäuschungen

Wir alle müssen mit unseren Enttäuschungen leben...ich muss mit meiner schlafen.

Average: 3.9 (34 votes)
Warum küsst der Papst

Warum küsst der Papst nach jedem Flug die Erde? - Das versteht nur jemand, der schon mal mit Alitalia geflogen ist.

Average: 3.9 (27 votes)
Schwarzer Geist

Ein Ehepaar spielt Golf. Am Loch 6 misslingt sein Abschlag und dreht auf das offene Fenster eines anliegenden Hauses zu, um dort zu verschwinden.
Nur ein dumpfes scheppern ist zu hören. Das Ehepaar, durchwegs anständige Leute, möchten sich in dem Haus erkundigen was sie denn angerichtet hätten. Niemand meldet sich auf ihr rufen hin. Vorsichtig betreten sie das Haus. Als sie das Zimmer betreten in dem der Ball verschwunden war, sehen sie am Boden eine alte kaputte Vase und neben ihr einen spärlich bekleideten, dafür aber Muskel bepackten Farbigen mit einem Turban auf dem Kopf.
"Sind sie der Eigentümer des Hauses?" fragt der Ehemann.
"Nein, ich war 1000 Jahre in dieser Vase eingesperrt, aber jemand hat diesen Golfball durch das Fenster geschossen, dabei die Vase umgeworfen und nun bin ich befreit!" antwortet daraufhin der Geist. Der Ehemann, nicht dumm, fragt auch gleich:
"Oh, sie sind ein Flaschengeist!"
"Korrekt. Ich erfülle euch 2 Wünsche. Weil ich so geizig bin, behalte ich den 3. für mich.
"Okay", denkt sich der Ehemann und sagt auch gleich:
"Super! Also, ich will ein jährliches Einkommen von 1.000.000 Euro, steuerfrei!" "Ist gemacht". "Dein zweiter Wunsch?" "Och... immer leckeres Essen!"
"Auch das ist gemacht. Nun mein Wunsch: Ich habe seit 1000 Jahren kein weibliches Wesen mehr gesehen, geschweige denn angelangt. Lass mich mit Deiner Frau ins Bett gehen!" Das Ehepaar willigt ein und wenige Minuten später sind Frau und Geist kräftig dabei, während sich der Ehemann wieder seinem Golfspiel widmet. "Wie alt ist dein Ehemann eigentlich?", fragt der Geist. "31!" antwortet die Frau. "Und da glaubt er noch an Flaschengeister?"

Average: 3.9 (20 votes)
Vorm Spiegel

Steht eine etwas beleibte Frau vorm Spiegel und sagt: "Spieg´lein, Spieg´lein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land???" Darauf der Spiegel: "Geh mal zur Seite, du fette Sau, ich seh´ ja nichts!"

Average: 3.8 (46 votes)
Pole beim Arbeitsamt

Pole beim Arbeitsamt: "Ich suche Arbeit."
Sachbearbeiter: "Hier habe ich was für Sie: Lohn 20% über Tarif, 40 Tage Jahresurlaub, 13. Monatsgehalt..."
Pole: "Du wollen mich verscheissern?" Sachbearbeiter: "Wer hat denn damit angefangen?"

Average: 3.8 (13 votes)
Frau Merkel will

Frau Merkel will einen arbeitslosen Architekten trösten: "Wenn ich nicht Kanzlerin wäre, dann würde ich auch Häuser bauen." Der Architekt: "Wenn Sie nicht Kanzlerin wären, würde ich das auch!"

Average: 3.8 (45 votes)
Deine Mutter ist so fett... als die am Fernseher vorbeiging

Deine Mutter ist so fett... als die am Fernseher vorbeiging, habe ich alle drei Teile von "Herr der Ringe" verpasst.

Average: 3.8 (32 votes)